Fahrzeuge
LF 10/6 E-Mail

LF 10/6 Löschgruppenfahrzeug

 

 

Ein Löschgruppenfahrzeug ist ein Feuerwehrfahrzeug, das vornehmlich zur Brandbekämpfung sowie zur Durchführung einfacher technischer Hilfeleistungen eingesetzt wird.

Das Fahrzeug  min. 1000 Liter Pumpenleistung/ 1000 Liter Löschwassertank, LF 10/6.
Das LF 10/6 dient vornehmlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Wasser und zur Duchführung Technischer Hilfeleistung kleineren Umfangs.
Löschgruppenfahrzeug deswegen, da es im Gegensatz zu den Tragkraftspritzenfahrzeugen (Staffel 1:5) eine Besatzung von 1:8 (Gruppe) aufweisst.
Die eingebaute von Fahrzeugmotor angetriebene Feuerlöschkreiselpumpe hat eine Nennleistung von 1000 Litern bei einen Ausgangsdruck von 8bar und einen geodätischen Saughöhe von 3 Metern. Das Fahrzeug verfügt über einen Löschwassertank von 1000 Litern.

 

  

LF10_6_01         

Technische Daten:

Fahrzeughersteller: Daimler

Typ: 925 AF

Aufbau: Magirus

Besatzung: 9 Personen

Löschwassertankinhalt: 1000l

Schaummittelkanister: 60l

Funkrufname: Florian Saig 4/42

Weiterlesen...
 


Copyright © 2017 Feuerwehr Saig. Alle Rechte vorbehalten.