Gerätehaus
Gerätehaus E-Mail
Feuerwehrgerätehaus in Saig  (986,27 m ü. NHN)

WGS 47° 53`33.36" N 8° 10`42.96" E
47.8926° , 8.1786°
UTM 32T 438600  5304690
 

Fahrzeughalle / Erdgeschoss
Das 1984 erbaute Feuerwehrgerätehaus verfügt im Erdgeschoss über 2 Stellplätze, welche durch unser Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 und den Mannschaftstransportwagen der Gesamtwehr belegt sind.
Seitlich und hinter den Fahrzeugen die Spinde der Feuerwehrkameraden und ein kleines Lager für Schläuche und Bedarfsmaterial. Ebenfalls ist eine kleine Werkbank für Kleinreperaturen vorhanden. Für die Fahrzeuge stehen eine Ladeerhaltung für Strom und Luftdruck zur Verfügung.
Im Einsatzfall sind eine automatische Türöffnung und ein Alarmfax vorhanden, mit welchem wir unsere Einsatzdepesche mit Einsatzstichwort und Ort erhalten.
 
1. Obergeschoss
Neben einem Sanitärraum mit WC und Waschbecken findet sich hier eine kleine Küche mit Kochmöglichkeit sowie ein kleines Lager für den Festbedarf, welches wir für unser alle 2 Jahre stattfindendes Feuerwehroldtimertreffen benötigen.
Außerdem gibt es einen Schulungsraum, in welchem wir unsere theoretischen Ausbildungen sowie Besprechungen durchführen können.
Als Technik für unsere Ausbildung stehen uns Beamer, Tageslichtprojektor, Flipchart, Tafel, Leinwand und Medienkoffer zur Verfügung.
Ein Ausbildungskoffer für Planspiele mit Taktischen Zeichen auf Magnetschilder steht der Gesamtwehr ebenfalls zur Verfügung.
 
Speicher
Ein kleiner Speicher, in dem wir Ausrüstungsgegenstände lagern, die selten oder nicht oft gebraucht werden, steht uns ebenfalls zur Verfügung.
 
gertehausfahrzeug1991_1
Feuerwehrgerätehaus 1984 mit unseren 2 ehemaligen Fahrzeugen TLF 8/18 und TSF
gertehausfahrzeug1991_2

Das im Schwarzwaldstil erbaute Feuerwehrgerätehaus mit tiefer gezogenem Dach stellt neben der Kirche,
dem ehemaligen Rathaus sowie dem historischen Gasthof und Hotel Ochsen den Ortsmittelpunkt dar.

 

 

 

 

 


Copyright © 2017 Feuerwehr Saig. Alle Rechte vorbehalten.